USD/CNH handeln und USD/CNH kaufen und verkaufen

Eine der einfachsten und gefragtesten Optionen, um mit USD/CNH handeln zu können, sind CFDs. Das Geniale daran ist, dass Sie beim USD/CNH kaufen und verkaufen nicht die vollständige Summe für den USD/CNH-Preis hinblättern müssen. Von der jeweiligen USD/CNH-Preisentwicklung können Sie jedoch trotzdem profitieren. Der Kapitaleinsatz ist nämlich im Gegensatz zum direkten Kauf von USD/CNH erheblich kleiner. Sie benötigen bloß eine Sicherheitsgarantie, die sogenannte Margin, welche allerdings nur einen kleinen Teil vom realen USD/CNH-Preis beträgt.

USD/CNH kaufen und verkaufen

Beim USD/CNH kaufen und verkaufen mit CFDs erreicht man eine ausgezeichnete Hebelwirkung. Darin besteht der enorme Nutzen dieser Geldanlage. Was noch hinzu kommt: Der Handel mit USD/CNH funktioniert mit den USD/CNH-CFDs in beide Richtungen. Ob Sie jetzt in der Lage sind, den Trend {mit Blick auf den} USD/CNH-Kurs gut zu analysieren oder allein auf Ihr Gefühl hören, ist nicht von Belang. Sie können stets vom jeweiligen USD/CNH-Preis profitieren, ganz gleich, ob er sich nach unten oder oben bewegt.

USD/CNH Kurs-Chart

Des Weiteren umfasst der USD/CNH-Handel mit CFDs im Regelfall keine Provision. Einen geringen gewinnen die Broker aus der Spanne zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis, dem so genannte Spread, während Sie persönlich vom kontinuierlich wechselnden USD/CNH-Kurs profitieren. Mit USD/CNH handeln ist genau genommen eine Form des Handelsgeschäftes gemeint, die auf einem Vertrag zwischen Ihnen als Trader und dem Broker basiert. Beide Parteien tauschen schlussendlich den Unterschied zwischen Einstiegs- und Ausstiegspreis gegenseitig aus. Ehe Sie sich auf das USD/CNH kaufen und verkaufen einlassen, sollten Sie indes die besonderen Gefahren und Risiken dieser speziellen Form des Börsenhandels kennenlernen.

Es gibt z.B. Broker, die für diesen Zweck ein Demo-Konto kostenfrei anbieten. So haben Sie die Möglichkeit, mit Spielgeld den Handel mit USD/CNH zu trainieren, und zwar so lange, bis Sie in der Lage sind, mit echtem Geld USD/CNH kaufen und verkaufen zu können.

Unser Hinweis: Um den Handel mit CFDs unter realen Bedingungen üben zu können, bietet Ihnen der Anbieter Plus500 ein kostenlosen Demo-Konto. Damit können Sie mit Spielgeld den Handel von CFDs ohne zeitliche Begrenzung üben, bis Sie genug Wissen erlangt haben, um mit echtem Geld kaufen und verkaufen zu können.

Risikohinweis: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Bis zu 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Lesen Sie dazu auch unseren Risikohinweis.