Ethereum bereitet sich auf den Start auf 150 US-Dollar vor: Die Rallye ist noch nicht vorbei

Ethereum kauft derzeit gut über dem Unterstützungsbereich von 135 USD gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis dürfte die Widerstandsniveaus von 142 USD und 144 USD für eine Bewegung in Richtung 150 USD durchbrechen.

  • Ethereum kauft in einer positiven Zone über der Unterstützung von 135 USD gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis konsolidiert derzeit Gewinne unterhalb des Widerstandsbereichs von 144 USD.
  • Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über Kraken) bildet sich eine wichtige bullische Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 135 USD.
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert auch Gewinne über dem Unterstützungsbereich von 6.500 USD.

Ethereum-Preis bleibt unterstützt

Gestern haben wir in Ethereum eine ordentliche Aufwärtsbewegung über dem Widerstand von 130 USD gegenüber dem US-Dollar gesehen. Der ETH-Preis stieg sogar über den wichtigen Widerstand von 135 USD und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Es gewann an Tempo über dem Niveau von 140 USD, aber die Bullen hatten Mühe, in der Nähe von 144 USD und 145 USD in Aktion zu bleiben. In der Nähe von 144 USD bildet sich ein Swing-High, und der Preis konsolidiert derzeit die Gewinne.

Ethereum kauft unter dem Fib-Retracement-Niveau von 23,6% des jüngsten Anstiegs von 121 USD auf 144 USD. Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe dem Niveau von 135 USD. Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart der ETH / USD eine wichtige bullische Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 135 USD bildet.

Ethereum Preis

Ethereum Preis

Unterhalb der Trendlinienunterstützung liegt die nächste Unterstützung nahe dem Niveau von 132 USD. Es liegt nahe am 50% Fib-Retracement-Niveau des jüngsten Anstiegs von 121 USD auf 144 USD.

Weitere Verluste können den Preis möglicherweise in Richtung des Unterstützungsniveaus von 130 USD führen. Wenn die Bären unter 130 USD an Dynamik gewinnen, dürfte sich der Preis auf 125 USD senken.

Upside Break

Auf der Oberseite gibt es einige wichtige Hürden, die sich in der Nähe der Niveaus von 142 USD und 144 USD bilden. Es gibt auch eine verbindende bärische Trendlinie, die sich auf demselben Chart mit einem Widerstand nahe 140 USD bildet.

Wenn die Bullen über der Trendlinie an Stärke gewinnen, besteht kurzfristig die Möglichkeit weiterer Aufwärtsbewegungen über den Widerstandsniveaus von 142 USD und 144 USD. In dem genannten Fall dürfte der Preis in Richtung des Hauptwiderstandsbereichs von 150 USD weiter steigen. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung 158 USD führen.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACD – – Der MACD für ETH / USD verliert jetzt in der bullischen Zone an Dynamik.

Stündlicher RSI – – Der RSI für ETH / USD korrigiert derzeit in Richtung 50.

Hauptunterstützungsstufe – 135 US-Dollar

Hauptwiderstandsstufe – $ 144

Mein Tipp: Um den Handel mit Kryptowährungen unter realen Bedingungen üben zu können, bietet Dir Plus500 ein kostenlosen Demo-Konto. Dort kannst Du mit Spielgeld den Handel unbegrenzt üben, bis Du genug Erfahrung gesammelt hast, um mit echtem Geld Bitcoin kaufen zu können oder weitere Kryptowährungen zu kaufen.


- Anzeige -
- Anzeige -

Plus500-Logo

Sie wollen Bitcoins und andere Kryptowährungen über CFD handeln? Dann empfehlen wir Ihnen Plus500.

Jetzt Kryptowährungen kaufen und verkaufen

KOSTENLOSES Demo-Konto

Im Demo-Modus üben Sie den Handel von Bitcoins CFD mit realen Kursen. Kontoeröffnung in 15 Minuten und OHNE Postident Verfahren.

Beachten Sie bitte: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.