Goldman Sachs ‚Aufruf zum Kauf von Gold Cheers Bitcoin Bulls; Hier ist der Grund

Bitcoin-Bullen waren an diesem Dienstag fröhlich, als der Aufruf eines Top-Analysten zum Kauf von Gold inmitten der durch Coronavirus verursachten Marktturbulenzen ähnliche Chancen für die Kryptowährung eröffnete.

Jeffrey Currie, ein Rohstoffforscher bei Goldman Sachs, sagte in einer Notiz, dass das gelbe Metall einen „Wendepunkt“ erreicht habe, nachdem die Federal Reserve angekündigt hatte, unendlich viele hypothekenbesicherte Wertpapiere und Staatsanleihen zu kaufen, um die Kreditkosten niedrig zu halten .

Gold, Bitcoin, Kryptowährung, BTC usd

Zeit, Gold zu kaufen | Quelle: Goldman Sachs, Bloomberg

Die Entscheidung der US-Zentralbank würde die Liquidität erhöhen, was wiederum die Anleger davon abhalten würde, ihre Goldpositionen gegen Bargeld einzutauschen, bemerkte Currie. Er fügte hinzu, dass ein wachsendes Defizit in den Schwellenländern sowie eine finanzielle Instabilität in den europäischen Ländern die Anleger dazu veranlassen würden, Sicherheit in Gold zu suchen, einem traditionellen Hafenvermögen. Auszüge:

„Wir glauben, dass dies wahrscheinlich zu Bedenken hinsichtlich der Entwertung führen wird, ähnlich wie in der Zeit nach der GFC. Dementsprechend befinden wir uns wahrscheinlich an einem Wendepunkt, an dem angstgetriebene Käufe wie im November 2008 den liquiditätsgetriebenen Verkaufsdruck dominieren werden. “

Bitcoin Eyes Preisboom

Die Prognose nur für Gold ermöglichte es Krypto-Investoren, ein ähnliches Szenario für ihre Märkte zu entwickeln. Vor allem der Milliardärs-Hedgefonds-Manager Mike Novogratz prognostizierte, dass Bitcoin Gold mit einem bemerkenswerten Preisausbruch folgen könnte, vor allem, weil beide Vermögenswerte von Natur aus knapp sind.

Die parallele Aufwärtsprognose kam, als sowohl die Gold- als auch die Bitcoin-Preise nach der Ankündigung der Fed am Montag synchron anstiegen. Während das gelbe Metall in der Nähe von 1.627,70 USD lag, stieg seine Kryptowährung ungefähr zur gleichen Zeit auf 6.886,10 USD. Laut einem Pseudonym-Marktanalysten, LightCrypto, zeigten beide Vermögenswerte eine positive Korrelation.

„Während wir uns noch in den Anfängen der Zukunft befinden, ist die Korrelation, die Bitcoin und Gold nach der heutigen QEinfinity-Ankündigung aufweisen, zu beachten“, sagte er sagte in einem Tweet veröffentlicht am Dienstag.

Gold, Bitcoin, Kryptowährung, BTC usd

Gold und Bitcoin steigen zusammen, als die Fed eine unendliche QE | ankündigt Quelle: LightCrypto

Die kurzfristige Ausrichtung der Vermögenswerte war auch während ihres Abwärtstrends ähnlich. Beide waren in den letzten zwei Wochen synchron, als die Anleger ihre Positionen liquidierten, um ihre Margin Calls zu decken. Ihre profitable Position im Jahr 2020 bot den Händlern auch die Möglichkeit, sie gegen Bargeld auf lokale Höchststände zu bringen, vor allem, weil sie die Idee hatten, während der Coronavirus-Krise zu Hause zu bleiben.

Bislang war Bitcoin im Jahr 2020 jedoch um 5,87 Prozent gesunken, Gold jedoch um 5,42 Prozent.


Mein Tipp: Um den Handel mit Kryptowährungen unter realen Bedingungen üben zu können, bietet Dir Plus500 ein kostenlosen Demo-Konto. Dort kannst Du mit Spielgeld den Handel unbegrenzt üben, bis Du genug Erfahrung gesammelt hast, um mit echtem Geld Bitcoin kaufen zu können oder weitere Kryptowährungen zu kaufen.


- Anzeige -
- Anzeige -

Plus500-Logo

Sie wollen Bitcoins und andere Kryptowährungen über CFD handeln? Dann empfehlen wir Ihnen Plus500.

Jetzt Kryptowährungen kaufen und verkaufen

KOSTENLOSES Demo-Konto

Im Demo-Modus üben Sie den Handel von Bitcoins CFD mit realen Kursen. Kontoeröffnung in 15 Minuten und OHNE Postident Verfahren.

Beachten Sie bitte: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.