Tether Stablecoin startet in seiner siebten Blockchain

Tether, die weltweit größte stabile Münze nach Marktwert, ist jetzt im Bitcoin Cash (BCH) -Netzwerk aktiv.

Am Donnerstag angekündigt, verwendet Tether das Simple Ledger Protocol (SLP) als technisches Mittel, um seine Tether Stablecoins (USDT) in der BCH-Blockchain zu starten. Tether strebt an, dass der Preis des Tokens im Verhältnis 1: 1 konsistent mit dem US-Dollar übereinstimmt, und unterstützt seinen Wert mit Vermögenswerten.

SLP wird direkt in der BCH-Blockchain ausgeführt und ermöglicht es Benutzern, Token verschiedener Typen auszugeben und zu verwalten. Laut Tether bedeutet der Start, dass Benutzer von bitcoin.com-Geldbörsen, die BCH und Bitcoin (BTC) unterstützen, USDT über SLP-Token senden und empfangen können, ohne dass andere Anwendungen erforderlich sind.

Tether ist derzeit in den Blockchains von Algorand, EOS, Ethereum, Liquid Network, Omni und Tron mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von mehr als 5,6 Milliarden US-Dollar (laut dem Finanzministerium von Tether Inc. im Umlauf, multipliziert mit dem Spotpreis) aktiv. Dies scheint jedoch noch keine Token auf BCH zu enthalten.

„Unsere jüngste Zusammenarbeit mit Bitcoin Cash bietet Tether eine Reihe von Vorteilen“, sagte Paolo Ardoino, CTO von Tether. „Wir erwarten, dass die Einführung nach dem Start für jeden Integrator ziemlich einfach sein wird. Der Start wird auch mehr Anwendungen in der Bitcoin Cash-Kette unterstützen, wobei Tether die Zahlung für diese Anwendungen erleichtert. “

Datenaggregatoren wie Nomics, Messari und CoinMarketCap zeigen unterschiedliche Daten für die Marktkapitalisierung von Tether an.

Nick Gauthier, CTO und Mitbegründer und Nomics, sagte gegenüber CoinDesk, dass die API des Unternehmens nun die gesamten Verbindlichkeiten von Tether nachverfolgt. Das Unternehmen weist derzeit rund 5,6 Milliarden US-Dollar für USDT aus, was der von Tether angegebenen Zahl entspricht.

CoinMarketCap weist derzeit 4,6 Milliarden US-Dollar aus, während Messari mit 5,2 Milliarden US-Dollar näher an Tethers Zahl liegt.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Mein Tipp: Um den Handel mit Kryptowährungen unter realen Bedingungen üben zu können, bietet Dir Plus500 ein kostenlosen Demo-Konto. Dort kannst Du mit Spielgeld den Handel unbegrenzt üben, bis Du genug Erfahrung gesammelt hast, um mit echtem Geld Bitcoin kaufen zu können oder weitere Kryptowährungen zu kaufen.


- Anzeige -
- Anzeige -

Plus500-Logo

Sie wollen Bitcoins und andere Kryptowährungen über CFD handeln? Dann empfehlen wir Ihnen Plus500.

Jetzt Kryptowährungen kaufen und verkaufen

KOSTENLOSES Demo-Konto

Im Demo-Modus üben Sie den Handel von Bitcoins CFD mit realen Kursen. Kontoeröffnung in 15 Minuten und OHNE Postident Verfahren.

Beachten Sie bitte: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.